Bewegung

Zum Glück wird das Wetter besser und die meisten von euch können RAUS GEHEN (!!!) und im Garten spielen.

Wenn aber nicht...

... dann...

... gibt es jetzt vom Basketballverein ALBA Berlin eine tägliche Sportstunde, die man zu Hause schaffen kann. (öffnet auf youtube)

... auch Skipping Hearts, die neulich das tolle Seil-Training mit kurzer Vorführung in unserer Schule durchgeführt haben, bieten euch Ideen für ein Training mit Ideen zum Rope Skipping - die älteren unter euch würden es "Seilspringen" nennen. Hier gehts zur Trainings-Seite

Außerdem

- kannst du dir Musik anmachen und tanzen. Fällt dir selbst nichts ein, schau unter Tanzalarm

- kannst du mit Taschentüchern oder Socken jonglieren üben. (Anleitung mit Zeichnungen und Videos)

- kannst du versuchen, einen Apfel aus einer Wasserschale zu schnappen oder ihn aufzuessen, ohne dabei die Hände zu benutzen.

- kannst du selbst Übungen überlegen und zählen, wie oft du es in 1 Minute schaffst, z.B. hüpfen, auf einen Stuhl steigen, über einen Gegenstand springen, in die Hocke gehen, ...

- ausprobieren, was du alles mit den Füßen schaffen kannst: etwas aufheben, etwas malen, etwas an- und ausziehen, eine Wäscheklammer nehmen und befestigen ...

- etwas auf dem Kopf balancieren und damit einen Hindernis-Parcours bewältigen

...

 

Vielleicht hat auch jemand Zeit, dir aus diesen Seiten etwas zu erklären, das du dann üben kannst:

Bewegungspausen (pdf)

Balance halten (pdf)

 

 

powered by webEdition CMS