Kontakt
Grundschule Warsingsfehn-Ost
Rinderhagenstraße 18
26802 Moormerland

Telefon: (04954) 76 73
Fax: (04954) 99 44 84

eMail: gs-warsingsfehn-ost@ewetel.net

Corona-bedingter Schulbetrieb

Schulische Maßnahmen auf Grund von Corona

Auch im Schuljahr 2022/23 werden in den Schulen Maßnahmen hinischtlich der Eindämmung von Corona getroffen.
Diese richten sich weiterhin nach den Vorgaben des Landes Niedersachsen.
 
 
Aktuelle Informationen (Stand 26.7.22) sind in der FAQ Corona des Ministeriums aufgeführt.

Danach ist der Nds. Rahmenhygieneplan außer Kraft getreten und die Regelungen der Nds. Corona-Verordnung bezüglich §8 "Schulen" wurden aufgehoben.

 

Tragen von Masken

Eine Maskenpflicht besteht derzeit nicht, eine Maske darf aber freiwillig getragen werden.

 

Testen

Zu Beginn des Schuljahres 2022/23 gibt es eine freiwillige Testphase von 5 Tagen. Schülerinnen und Schüler können sich täglich bis Mittwoch, den 31.8.22, testen.

Danach gibt es ein freiwilliges Testangeobt, bei dem bis zu 2 Tests pro Woche zur Verfügung gestellt werden.

Ergibt eine Testung einen Verdacht für das Vorliegen einer Infektion mit Covid-19 ist die Schulleitung umgehend zu informieren.

 

Krankheitsverdacht

Besteht der Verdacht einer Infektion mit Corona, darf die betroffene Person die Schule oder das Schulgelände nicht betreten.

Auch in diesem Fall informieren Sie bitte die Schule.

Bei Auftreten von Symptomen in der Unterrichtszeit werden Eltern informiert, damit sie ihr Kind abholen können.

Wie bei anderen Erkrankungen auch, kann mit der Klassenlehrkraft abgestimmt werden, ob oder wie das Lernen zu Hause erfolgen kann.

 

Eine Handlungsempfehlung (pdf) finden Sie im Schaubild.
 
 
Informationen in leichter Sprache,  auf Englisch - Russisch - Türkisch - Arabisch (alte Version)
 
 
Lüftung
 
Weiterhin ist die Lüftung als Stoß- oder Querlüftung durch möglichst vollständig geöffnete Fenster durchzuführen.
Dabei richtet sich die Dauer nach dem 20-5-20-Prinzip, wobei sich die Dauer des Lüftens nach der Witterung richtet.
Vor Beginn des Unterrichts und in den Pausen soll länger gelüftet werden.
 
 
Informationen zur Lüftung in Schulen (pdf) des Ministeriums vom 20.10.2020
 
Wir verweisen zudem auf die Veröffentlichungen des Umweltbundesamtes
 
Informationen zum Lüften (pdf)
 
Schaubild Richtig Lüften (pdf)
 
 
 

 

Weitere Informationen, Hotlines und Hilfsangebote

Zu allem, was in diesem Zusammenhang steht, finden Sie hier weitere Informationen:

Seite des Kultusministeriums mit aktuellen Informationen (zuletzt abgerufen am 15.08.22)

Brief des Kultusministers und Tipps des Schulpsychologischen Dienstes (pdf)

 

Informationen in anderen Sprachen

  • Aşılanarak güçleniriz!
  • Ваксинирани ще сме по-силни!
  • مع التطعيم نحن أقوى !
  • واکسینه شده، ما نیرومندتر هستیم!
  • We're stronger when we're vaccinated!
  • Vaccinați suntem mai puternici!
  • Вакцинация делает нас сильнее!
  • Po szczepieniu jesteśmy silniejsi!
  • Ми сильніші, коли вакциновані!
 

Link zur Übersicht zu wichtigen Hilfsangeboten und Hotlines auf den Seiten des Landes Niedersachsen

 

Sollten Fragen offen bleiben, verweisen wir auf die Hotlines

- der Niedersächsischen Landesschulbehörde

Regionalabteilung Osnabrück

Tel. 0541 77046-444

Mail: service-os@nlschb.niedersachsen.de

- der Niedersächsischen Landesregierung

 Tel. 0511 120 6000

- des Bundesministeriums für Gesundheit

Tel. 030 346 465 100

 

 

powered by webEdition CMS