Kontakt
Grundschule Warsingsfehn-Ost
Rinderhagenstraße 18
26802 Moormerland

Telefon: (04954) 76 73
Fax: (04954) 99 44 84

eMail: gs-warsingsfehn-ost@ewetel.net

Geschichte

Das Gebäude, in dem unsere Grundschüler unterrichtet werden, ist schon recht alt. Gebaut wurde es im Jahre 1865 als Volksschule mit Lehrerwohnung. Der erste Schulleiter hieß Mehme Geerdes Rinderhagen, nach dem inzwischen auch die Straße, an der unsere Schule liegt, benannt ist.

Bevor unsere Schülerinnen und Schüler 1989 das renovierte Gebäude bezogen, waren Mädchen und Jungen verschiedener Schulformen darin unterrichtet worden: Kinder mit Lernbehinderungen, Hauptschüler, Realschüler, Kinder der Förderstufe und der Grundschule Warsingsfehn-West, die in ihrer "Stammschule" an der Dr.-Warsing-Straße aus Platzmangel nicht untergebracht werden konnten.

Dies war ein Grund für die Gemeindeverwaltung die Renovierung des 123 Jahre alten Gebäudes an der Rinderhagenstraße voranzutreiben. Aufgrund des Denkmalschutzes sollten die Außenmauern weitgehend erhalten bleiben.

Die beiden ersten Lehrkräfte während der Renovierungsphase waren Sigrid Bunk und der ehemalige Schulleiter Eckhard Wenzel. Mit Schreiben vom 01.06.1988 lud die Gemeinde Moormerland zum Richtfest der Grundschule Warsingsfehn-Ost ein. Unter dem Motto "Kurze Wege für kurze Beine" berichtete die OZ am 11.06.1988 von der kleinen Feierstunde.

Viele Hindernisse während den restlichen Renovierungsarbeiten (Stromausfall, nur Heizlüfter für die sehr kleinen Behelfsklassen,...) mussten behoben werden, ehe die Schülerinnen und Schüler mit ihren Lehrern die neuen Klassenräume am ersten Schultag im neuen Jahr am 10.01.1989 beziehen konnten. Hierzu hatten die Eltern einen wunderschönen Einzugsbogen errichtet, Kakao und Kuchen spendiert.

Seit dem Schuljahr 1989/1990 stieß Frau Hanna Utecht vom Schulzentrum Moormerland zum Kollegium, die später auch Schulleiterin wurde.

Sobald die Klassenräume fertig gestellt waren, wurde am 30.05.1990 der erste Teilabschnitt des neuen Spielplatzes auf dem Schulhof eröffnet.

Im Laufe der vergangenen Jahre vergrößerte sich die Grundschule Warsingsfehn-Ost auf acht Klassenräume, eine Aula, einen Computerraum unter dem Dach und eine Turnhalle.

Seit dem Schuljahr 1998/1999 war die Schule viele Jahre durchgängig zweizügig, in den letzten Jahren konnten wir zwischen 5 und 8 Klassen einrichten.

Die Schulleitung übernahmen
1988 Eckard Wenzel
2002 Hanna Utecht
2009 Anja Welker
2014 Anja Kujas
2017 Michael Markus

Heute besuchen etwa 100 Schülerinnen und Schüler die Grundschule Warsingsfehn-Ost. Sie werden unterrichtet von einem Kollegen und 6 Kolleginnen. Weiterhin unterstützen vier pädagogische Mitarbeiterinnnen, ein Hauswart, eine Sekretärin und ein wunderbarer Förderverein unsere Schule.

powered by webEdition CMS