Bringen und Abholen

Am Morgen

Die Schule wird an Schultagen um 7.30 Uhr geöffnet.

Während des Offenen Anfanges von 7.30-7.45 Uhr können die Kinder in die Schule kommen und in ihre Klassen gehen. Dort können sie ihre Mitschüler und MitschülerInnen treffen und sich dort beschäftigen.

Wir bitten darum, dass Sie Ihr Kind so zur Schule schicken, dass es während des Offenen Anfanges die Schule erreicht. Das bedeutet auch, dass das Kind nicht länger allein vor der Schule warten sollte. Ebenso sollte es nicht zu spät kommen.

Nach einer kurzen Eingewöhnung zu Beginn des 1. Schuljahres schafft Ihr Kind ins Schulgebäude allein. Dies hilft Ihrem Kind, selbstständig zu werden.

 

Am Mittag

Nach Unterrichtsschluss oder dem Ende der Betreuung können die Kinder nach Hause gehen.

Dies kann zu verschiedenen Zeiten sein:

11.25 Uhr - Ende der 4. Stunde

12.30 Uhr - Ende der 5. Stunde und der Betreuung

13.20 Uhr - Ende der 6. Stunde

Die tägliche Unterrichtszeit Ihres Kindes entnehmen Sie bitte dem Stundenplan.

Während des Schuljahres können sich Änderungen durch die Umstellung des Stundenplanes oder die Einrichtung von zusätzlichen Angeobten zum Fördern oder Fordern ergeben.

Eine Betreuung in der Zeit von 7.30 - 12.30 Uhr wird von uns als Verlässliche Grundschule gewährleistet.

Auch beim Abholen bitten wir darum, dass Sie Ihr Kind außerhalb des Schulgebäudes in Empfang nehmen, sofern es nicht selbstständig nach Hause fahren oder gehen kann.

 

 

 

powered by webEdition CMS