Einschulung

Die Einschulungsfeier findet jeweils am 1. Sonnabend nach den Sommerferien in unserer Turnhalle statt. Dazu sind die Kinder mit ihren Eltern gerne eingeladen.
Nach einer kleinen Feier gehen die Erstklässler mit ihren Klassenlehrerinnen in den Unterricht.

Der Förderverein bietet Kaffee für die wartenden Gäste an.


Auch im Sommer 2021 planen wir ein, dass die Veranstaltung auf Grund der Verbreitung des Coronavirus aktuellen Vorgaben anpasst werden muss.

Hierzu gehört z.B. die Registrierung der Besucher und Maskenpflicht auf dem Schulgelände, ggf. auch eine Testpflicht.

Es wird mehrere Feiern in kleinen Gruppen geben. Wir bitten Sie, die bei der Planung Ihrer persönlichen Feier zu berücksichtigen.

 

Zeiten für Klasse 1b/ Frau Kappmeyer

08.30 - 09.00 Uhr       Ankunft und Registrierung
09.00 - 09.30 Uhr   Feier in der Turnhalle
09.30 - 10.00 Uhr   erste Unterrichtsstunde
10.00 - 10.15 Uhr   Rückkehr auf den Schulhof/ in die Turnhalle

 

Zeiten für Klasse 1a/ Frau Behrends

 

10.30 - 11.00 Uhr       Ankunft und Registrierung
11.00 - 11.30 Uhr   Feier in der Turnhalle
11.30 - 12.00 Uhr   erste Unterrichtsstunde
12.00 - 12.15 Uhr   Rückkehr auf den Schulhof/ in die Turnhalle

 

Aufgrund des Hygienekonzeptes in der Turnhalle ist die maximale Anzahl der Begleitpersonen auf zwei Personen begrenzt.

Für das leibliche Wohl sorgt der Förderverein der Schule.



Natürlich gibt es bereits vor der Einschulung schon einiges zu bedenken und Termine zu beachten.

  Termine  
etwa 15 Monate vor der Einschulung   Anmeldung                  
ab Januar vor der Einschulung   amtsärztliche Untersuchung
Mai oder Juni vor der Einschulung   Unterrichtsspiel für Kann-Kinder, Zurückstellungen
Juni oder Juli
vor der Einschulung
  Elternabend mit Informationen zur Einschulung, zur Schule etc.
kurz vor den Sommerferien   Schnupperstunde mit der zukünftigen Klassenlehrerin
     
powered by webEdition CMS