Einschulung

Allgemeines

Die Einschulungsfeier findet jeweils am 1. Sonnabend nach den Sommerferien in unserer Turnhalle statt. Dazu sind die Kinder mit ihren Eltern gerne eingeladen.
Nach einer kleinen Feier gehen die Erstklässler mit ihren Klassenlehrerinnen in den Unterricht.

Der Förderverein bietet Kaffee für die wartenden Gäste an.

 

Einschulung Schuljahr 2022/2023

Auch im Sommer 2022 planen wir ein, dass die Veranstaltung auf Grund der Verbreitung des Coronavirus aktuellen Vorgaben anpasst werden muss.

Dennoch soll es in diesem Sommer wieder eine gemeinsame Feier geben.

Wir begrenzen die maximale Anzahl der Begleitpersonen auf zwei erwachsene Personen.

Eine Maskenpflicht ist nicht vorgesehen, Masken können freiwillig getragen werden.

Es besteht keine Testpflicht, jedoch die Möglichkeit, sich freiwillig vorab zu testen.

 

Zeitlicher Ablauf 

09.00 Uhr       Gottesdienst in der Jakobi-Kirche
10.00 Uhr   Feier in der Turnhalle
im Anschluss   erste Unterrichtsstunde
währenddessen bietet der Förderverein für die Gäste Kaffee und Kuchen an
gegen 11.30 Uhr   Rückkehr der ErstklässlerInnen auf den Schulhof/ in die Turnhalle

 

 

Termine vor der Einschulung


Natürlich gibt es bereits vor der Einschulung schon einiges zu bedenken und Termine zu beachten.

  Termine  
etwa 15 Monate vor der Einschulung   Anmeldung                  
November-Juli vor der Einschulung,
unsere Termine liegen häufig vor oder nach Pfingsten
  amtsärztliche Untersuchung
bis 1. Mai   Antrag auf Zurückstellung der Flexi-Kinder (schulpflichtige Kinder, die zwischen Juli-September geboren sind)
Mai oder Juni vor der Einschulung   Unterrichtsspiel für Kann-Kinder, Zurückstellungen
Juni oder Juli
vor der Einschulung
  Elternabend mit Informationen zur Einschulung, zur Schule etc.
kurz vor den Sommerferien   Schnupperstunde mit der zukünftigen Klassenlehrerin
     
powered by webEdition CMS